dog2learn.de

Leinenführigkeitskurs

Mit einem Hund, Ihrem geliebten Vierbeiner, der nur an der Leine zieht und dabei egoistisch nach seinen eingenem Kopf unterwegs ist, zu spazieren, ist sehr anstrengend und sehr kräftezehrend. Im Straßenverkehr und in der Öffentlichkeit positiv aufzufallen ist der traum eines jeden Hundebesitzers. Wir helfen Ihnen dabei diesem Ziel ein wenig näher zu kommen. In alltagstypischen Situationen vermitteln wir Grundlagen um das zu erreichen. Locker im Reisemodus, stressfrei auf dem Spaziergang. Unser Leinenführigkeitskurs findet an 5 aufeinanderfolgenden Werktagen statt beginnend immer Montags.

Inhalt, Ziele und Umsetzung:

  • Entspanntes und stressfreies Führen an lockerer, durchhängneder Leine
  • Ruhe und Gelassenheit auch in schwierigen Alltagssituationen
  • Was bedeutet eigentlich Leinenführigkeit oder Reisemodus
  • Welche Methoden gibt es heute?
  • Welche Hilfsmittel benötigt man überhaupt?
  • Richtiges Timing für Belohnung und Korrektur
  • Training in reizarmer Umgebung um Grundwissen zu erlernen
  • Fortgeschrittenes Training mit mehr Reizen, wie z.Bsp. andere Personen
  • Übungen in erschwerten Situationen, z.B. Abruf vom Spiel oder anderem Hund
  • Individuelle Beratung bzw. Betreuung während Ihres Aufenthalts.
  • Wechselnde Trainingsorte

Die Anzahl der teilnehmenden Mensch-Hunde-Teams ist auf sechs begrenzt. Nur so ist eine individuelle Betreuung zu gewährleisten. Dieser Intensivkurs bietet die beste Möglichkeit schnell und langanhaltend erfolgreich zu sein. Der Kurs geht über jeweils zwei Stunden am Vormittag oder Nachmittag.